Kleingartenverein "Lutherhöhe" e.V.
Hohenstein-Ernstthal

Neuigkeiten

Hohenstein-Ernstthal, So. 18.03.2018
A C H T U N G
Bitte die Aushänge in den Schaukästen der Gartenanlage beachten!
HINWEIS: Am Sa. 21.05.2016 wurde ein neuer Vorstand gewählt - Die Ansprechpartner
Hohenstein-Ernstthal, So. 18.03.2018
WASSERVERSORGUNG
Sehr geehrte Gartenfreunde,
Wenn es das Wetter erlaubt, wird am Samstag, 14.04.2018, ab 10:00 Uhr die Wasserleitung der Gartenanlage wieder in Betrieb genommen.
ACHTUNG!
Die Wasserversorgung wird erst gewährleistet sein, wenn:
-    alle defekten Wasserzähler erneuert sind!
-    alle Entleerungs- / Abstell- und Auslaufventile im eigenen Garten geschlossen sind.
-    alle ausgebauten Wasserzähler fachgerecht eingebaut sind.
-    defekte Wasserleitungen oder -anschlüsse sofort dem Vorstand gemeldet werden.
-    neue Energie- oder Wasserzähler nur nach vorherige Rücksprache mit dem Vorstand eingebaut werden!
HINWEIS:
Es besteht die Möglichkeit neue Wasserzähler für nur 16,00€ beim Vorstand käuflich zu erwerben.
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand

Hohenstein-Ernstthal, So. 17.09.2017
WASSERVERSORGUNG
Sehr geehrte Gartenfreunde,
es wird am Sonntag, den 22.10.2017 ab 10:00 Uhr die Wasserleitung der Gartenanlage wieder außer Betrieb genommen.
Wir bitten um die Beachtung folgender Hinweise:
- Öffnen aller Entleerungs- / Abstell- und Auslaufventile im eigenen Garten
- Wasserzähler gegen Frost sichern
- Sofortige Meldung defekter Wasserleitungen oder -anschlüsse an den Vorstand!
- Kein Einbau neuer Energie- oder Wasserzähler ohne vorherige Rücksprache mit dem Vorstand!
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand
Hohenstein-Ernstthal, Mo. 01.05.2017
WASSER- UND BODENANALYSEN
Sehr geehrte Gartenfreunde,
am Dienstag, den 30. Mai 2017 bietet die AfU e.V. (Arbeitsgruppe für Umwelttoxikologie, ein eingetragener Naturschutzverein) die Möglichkeit, in der Zeit von 16:00 – 17:00 Uhr im Rathaus Hohenstein-Ernstthal, Vorraum Trausaal (EG), Altmarkt 41 Wasser- und Bodenproben untersuchen zu lassen. Gegen einen Unkostenbeitrag kann das Wasser sofort auf den pH-Wert und die Nitratkonzentration untersucht werden. Dazu sollten Sie frisch abgefülltes Wasser (ca. 1 Liter) in einer Mineralwasserflasche mitbringen. Auf Wunsch kann die Probe auch auf verschiedene Einzelparameter z. B. Schwermetalle oder auf Brauchwasser- bzw. Trinkwasserqualität überprüft werden. Weiterhin werden auch Bodenproben für eine Nährstoffbedarfsermittlung entgegengenommen. Hierzu ist es notwendig, an mehreren Stellen des Gartens Boden auszuheben, so dass insgesamt ca. 500 Gramm der Mischprobe für die Untersuchung zur Verfügung stehen. - erschienen im Amtsblatt 01.05.2017
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand
Hohenstein-Ernstthal, So. 19.03.2017
WASSERVERSORGUNG
Sehr geehrte Gartenfreunde,
Wenn es das Wetter erlaubt, wird am Samstag, den 08.04.2017, ab 10:00 Uhr die Wasserleitung der Gartenanlage wieder in Betrieb genommen.
Wir bitten um die Beachtung folgender Hinweise:
- Schließen aller Entleerungs- / Abstell- und Auslaufventile im eigenen Garten
- Einbau ausgebauter Wasserzähler
- Sofortige Meldung defekter Wasserleitungen oder -anschlüsse an den Vorstand
- Kein Einbau neuer Energie- oder Wasserzähler ohne vorherige Rücksprache mit dem Vorstand!
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand
Hohenstein-Ernstthal, Do. 14.07.2016
A C H T U N G
Am Mi. 20.07.2016 wird in der Zeit von 07:00 - 09:00 die Wasserversorgung unterbrochen. Der regionale Zweckverband RZV Glauchau tauscht turnusmäßig den Hauptwasserzähler aus.
Hohenstein-Ernstthal, So. 22.05.2016
WAHLVERSAMMLUNG
Am Sa. 21.05.2016 fand ab 14:00 Uhr die diesjährige ordentliche Wahl- und Mitgliederversammlung in unserem Vereinsheim statt.
Die Anwesenheit der Gartenmitglieder lag bei 71%. Die Versammlung war somit beschlussfähig.
Stand: So. 18.03.2018